Pressemitteilungen

Schlagwort: Verband

Kundgebung von Landwirtschaft und Transportgewerbe am 15. Januar 2024

Großdemonstration am Brandenburger Tor in Berlin Nach der bundesweiten Aktionswoche rufen Landwirtschaft und Transportgewerbe gemeinsam zu einer Großdemonstration mit Kundgebung am 15. Januar 2024 um 11.30 Uhr am Brandenburger Tor in Berlin auf. Landwirtinnen, Landwirte, das Transportgewerbe, Spediteure und Lkw-Fahrer werden dort ihre Unzufriedenheit mit den Haushaltspänen der Bundesregierung zum Ausdruck bringen. Noch einmal soll der Politik verdeutlicht werden, was es bedeutet, die Wettbewerbsfähigkeit und die Existenz der Landwirte und mittelständischen Transportunternehmen aufs Spiel zu setzen. Für eine wettbewerbsfähige Landwirtschaft sind eine Förderung von Agrardiesel sowie die Kfz-Steuerbefreiung unerlässlich. Der Deutsche Bauernverband fordert daher gemeinsam mit den Landesbauernverbänden und LsV Deutschland, die von der Bundesregierung geplanten Steuererhöhungen für die Landwirtschaft zurückzunehmen. Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. fordert die Einhaltung der Koalitionszusage zur

Weiterlesen »

Landwirtschaft und Transportgewerbe demonstrieren gemeinsam ab 8. Januar

Aktionswoche in ganz Deutschland Vom 8. bis 12. Januar 2024 wird in ganz Deutschland eine Aktionswoche durchgeführt, bei der Landwirtschaft und Transportgewerbe gemeinsam demonstrieren.Landwirtinnen, Landwirte, das Transportgewerbe, Spediteure und Lkw-Fahrer werden ab dem 8. Januar deutschlandweit mit Demonstrationen, Sternfahrten oder Kundgebungen ihre Unzufriedenheit mit den Haushaltspänen der Bundesregierung zum Ausdruck bringen.Bundesweit werden in allen Bundesländern über 100 Aktionen stattfinden, um Bevölkerung und Politik davor zu warnen, die Wettbewerbsfähigkeit und die Existenz der Landwirte und mittelständischen Transportunternehmen aufs Spiel zu setzen. Für eine wettbewerbsfähige Landwirtschaft sind eine Förderung von Agrardiesel sowie die Kfz-Steuerbefreiung unerlässlich. Der Deutsche Bauernverband fordert daher gemeinsam mit den Landesbauernverbänden und LsV Deutschland, die von der Bundesregierung geplanten Steuererhöhungen für die Landwirtschaft zurückzunehmen. Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. fordert die

Weiterlesen »

Henriette Koppenhöfer verstorben

Henriette Koppenhöfer, ehemaliges Mitglied des BGL-Aufsichtsrats und langjährige Verbandsvorsitzende des Verbandes des Verkehrsgewerbes Rheinhessen‐Pfalz nach schwerer Krankheit verstorben.

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. trauert um seine ehemalige Aufsichtsrätin Henriette „Henny“ Koppenhöfer, geschäftsführende Gesellschafterin der Spedition Koppenhöfer in Frankenthal (Pfalz).

Weiterlesen »

Halbzeitbilanz der Ampel-Koalition fällt aus Sicht der mittelständischen Transport- und Logistikwirtschaft sehr ernüchternd aus

Am 5. Oktober 2023 hat der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. seine ordentliche Mitgliederversammlung in Dresden durchgeführt, die wie bereits im vergangenen Jahr im Rahmen des gemeinsamen zweitägigen Branchendialogs „Netzwerk der Logistik“ von BGL, KRAVAG und SVG stattfand. Im Zentrum dieses Branchendialogs stand die Halbzeitbilanz der Ampel-Koalition, die – ganz im Lichte der aktuellen Beratungen zur Verdopplung der Lkw-Maut – aus Sicht der Logistikbranche sehr ernüchternd ausfällt. BGL-Vorstandssprecher Prof. Dr. Dirk Engelhardt: „Aus Sicht des mittelständischen Transportgewerbes bleibt die selbsternannte Fortschrittskoalition weit hinter den Erwartungen zurück. Besonders das Grün geführte Wirtschaftsministerium hat erkennbar wenig für den Fortschritt im Mittelstand getan.“ Um den Zusammenhalt und das gute Miteinander in der Branche weiter zu stärken, wurden bei der BGL-Mitgliederversammlung zwei Mitglieder neu in den Aufsichtsrat

Weiterlesen »

BGL-Kooperationspartner Hausfeld schließt mit dem Bundesamt für Logistik und Mobilität Musterverfahrensvereinbarungen für über 15.000 Mandantinnen

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. aus Frankfurt am Main informiert: Um Lkw-Maut-Rückerstattungsansprüche im Rahmen der Verbandslösung – BGL/eClaim/Hausfeld – möglichst effizient durchzusetzen und die Verwaltungsgerichte nicht mit tausenden Einzelklagen zu belasten, hat sich der BGL-Kooperationspartner Hausfeld mit dem Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) erfolgreich auf die Führung von Musterverfahren verständigt. Entsprechende Musterverfahrensvereinbarungen wurden im Juni 2023 unterzeichnet. In diesen Verträgen wurde geregelt, dass Hausfeld drei Musterverfahren führen wird, um die Rechtmäßigkeit der seit Einführung am 1.1.2005 erhobenen Lkw-Maut umfassend gerichtlich überprüfen zu lassen. Die Ergebnisse dieser Verfahren gelten für sämtliche der europaweit über 15.000 Mandantinnen (davon ca. 7.900 deutsche Unternehmen) von Hausfeld. Die sich aus der Musterverfahrensvereinbarung ergebenden Vorteile:– Eine schnelle Klärung der Rechtslage für die betroffenen Unternehmen wird sichergestellt, ohne

Weiterlesen »

Hans Ach, Mitglied des BGL-Aufsichtsrats und Präsident des Landesverbandes Bayerischer Transport- und Logistikunternehmen (LBT) e.V. verstorben

Hans Ach, Mitglied des BGL-Aufsichtsrats und Präsident des Landesverbandes Bayerischer Transport- und Logistikunternehmen (LBT) e.V. ist am 07. Juni 2023 im Alter von 60 Jahren nach langer Krankheit verstorben.

Der BGL trauert um Hans Ach, Inhaber und Geschäftsführer der Spedition Niedermaier in Landau an der Isar. Als äußert erfolgreicher und innovativer Logistikunternehmer baute er die Spedition Niedermaier in den letzten Jahrzehnten zu einem weltweit agierenden, vielseitig aufgestellten Anbieter von logistischen Dienstleistungen sowohl in der Transport-, Kontrakt- und Lagerlogistik aus.

Weiterlesen »

BGL-Ehrenpräsident und VVWL-Ehrenvorsitzender Hermann Grewer 80 Jahre

Hermann Grewer, Ehrenpräsident des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. und Ehrenvorsitzender des Verbandes Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen (VVWL) e.V., feiert am 6. Juni seinen 80. Geburtstag. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse engagierte sich langjährig in den Bereichen Transport und Verkehr auf nationaler und internationaler Ebene. Besonders hervorzuheben sind in diesem Zusammenhang die Förderung der Aus- und Weiterbildung im Transportlogistikgewerbe, die Verbesserung der Arbeitsbedingungen des Fahrpersonals, aber auch die Mitbegründung der Logistics Alliance Germany, die den Logistikstandort Deutschland in der Welt bekannt machen soll. Darüber hinaus wirkte er maßgeblich an den Planungen für eine ökologisch wie ökonomisch verträgliche Fortentwicklung der Lkw-Maut mit und setzte sich für nachhaltige Kraftstoffe und Fahrzeugkonzepte im Lkw-Bereich ein. Hermann Grewer wurde 1943 in Braunschweig geboren, studierte an den

Weiterlesen »

BGL: Prof. Dr. Karlheinz Schmidt wird 70

Am 6. Januar 2022 feiert das langjährige Geschäftsführende Präsidialmitglied des BGL seinen runden Geburtstag

Prof. Dr. Karlheinz Schmidt, langjähriges Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Bundesverban­des Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V., wird am 6. Januar 2022 70 Jahre.

Weiterlesen »

Güterverkehrsverbände in Sachsen-Anhalt und Hessen gründen BGL-Mitte

Die Fachvereinigung Güterverkehr im Landesverband des Verkehrsgewerbes Sachsen-Anhalt e.V. und der Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e.V. kooperieren ab dem 01.12.2021 unter der gemeinsamen Marke „BGL-Mitte“

Die Fachvereinigung Güterverkehr im Landesverband des Verkehrsgewerbes Sachsen-Anhalt e.V. und der Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e.V. werden ab dem 01.12.2021 unter dem Namen „BGL-Mitte“ ihre gewerbepolitischen Aktivitäten bündeln und enger zusammenarbeiten.

Weiterlesen »

Hochwassergeschädigte aus der Logistik erhalten Unterstützung

Vom Gewerbe fürs Gewerbe: Spenden aus der gemeinsamen Aktion des BGL und seiner Landesverbände werden ausgezahlt

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V., seine Landesverbände und Mitgliedsorganisationen hatten im Rahmen der Hochwasserkatastrophe zu einer Spendenaktion …

Weiterlesen »

AKTUELLE PRESSEMITTEILUNGEN

KONTAKT

Martin Bulheller

Leitung Öffentlichkeitsarbeit

Breitenbachstraße 1
60487 Frankfurt am Main