Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.
Home Der BGL Presse Verkehrssicherheit Initiativen Daten & Fakten Service
 
 
  Service im BGL
  Publikationen
  Ausgewählte Gesetzestexte
  Durchschnitts-Mautsatz und Kostensteigerung zum 1.1.2015
  Erläuterungen
  Formular zur Berechnung des betriebsindividuellen Durchschnitts-Mautsatzes
  Kosten „sparen“ durch Partikelminderungssysteme?
  BGL Mauttabellen
  BGL Mautrechner
  Kostenpflichtiges Angebot
   
 

Betriebsindividueller Durchschnitts-Mautsatz und Kostensteigerung durch die Änderung der Mautsätze zum 1.1.2015

Vorgehensweise:

Die Fuhrparkstruktur des Unternehmens bestimmt den betriebsindividuellen Durchschnitts-Mautsatz. Hierzu sind die Fahrzeuganzahl der jeweiligen Emissionsklasse und die durchschnittlichen Mautkilometer pro Fahrzeug und Jahr zu erfassen. Dabei ist zwischen Fahrzeugen im Soloeinsatz (mit bis zu 3 Achsen) und Zugbetrieb (mit 4 oder mehr Achsen) zu unterscheiden. Achtung: Es dürfen nur die mautpflichtigen Fahrzeuge berücksichtigt werden.

Anhand der Emissionsklassenanteile an den Mautkilometern des Fuhrparks erfolgt die Gewichtung der jeweils gültigen Mautsätze. Das Ergebnis sind der betriebsindividuelle Durchschnitts-Mautsatz vor Änderung der Mautsätze zum 1.1.2015 und der danach. Die Änderungsrate multipliziert mit dem Strukturanteil der deutschen Lkw-Maut an den Gesamtkosten ergibt die Gesamtkostensteigerung.

Alternativ zu dieser Vorgehensweise können auch die Maut-Mehrkosten, also die durch die Mauterhöhung zusätzlich aufzuwendenden Mautkosten berechnet werden. Die mit der Mauterhöhung verbundene Kostensteigerung ergibt sich hier im Verhältnis zu den bisherigen Gesamtkosten des mautpflichtigen Fuhrparks.

Abschließende Hinweise:

Die jeweils ausgewiesene Gesamtkostensteigerung berücksichtigt ausschließlich die Folgen der zum 1.1.2015 vollzogenen Mautsatzänderungen. Veränderungen von anderen Kostenarten werden damit nicht erfasst. Eine zwischenzeitliche Veränderung der Mautkilometer bleibt ebenfalls unberücksichtigt.

» Formular zur Berechnung des betriebsindividuellen Durchschnitts-Mautsatzes

© Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.   
E-Mail schicken    |    Druckversion    |    Seitenanfang