Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.
Home Der BGL Presse Verkehrssicherheit Initiativen Daten & Fakten Service
 
 
  Aktuelle Pressemeldungen
  Pressearchiv
  Jahr 2013
  Jahr 2012
  Jahr 2011
  Jahr 2010
  Jahr 2009
  Jahr 2008
  Jahr 2007
  Jahr 2006
  Jahr 2005
  Jahr 2004
  Jahr 2003
  Jahr 2002
  Jahr 2001
  Jahr 2000
  Presse-Newsletter
  Presse-Kontakt
   
 

Pressearchiv 2005

Dezember

19.12.2005
BGL begrüßt Mautentscheidung des Europäischen Parlaments

12.12.2005
Ausweitung der Mautpflicht auf Lkw ab 7,5 t – BGL warnt vor neuen Taschenspielertricks

09.12.2005
BGL sieht in der Einigung bei den Lenk- und Ruhezeiten wichtige Interessen des Fahrpersonals und des deutschen Straßengüterverkehrsgewerbes gewahrt – Harmonisierung der Kontrollen der Sozialvorschriften lässt noch auf sich warten

07.12.2005
BGL fordert Übergangsregelung bei der Besteuerung von Biokraftstoffen

November

21.11.2005
Hans Endras verstorben

17.11.2005
Verkehrsausschuss des Europa-Parlaments auf Irrwegen – Politik gegen den Mittelstand

11.11.2005
McKinsey-Studie im Auftrag der Europäischen Bahnen ist nichts anderes als standortschädliche Klientelpolitik

Oktober

14.10.2005
Karl-Heinz Kohn erhält höchste Auszeichnung im Transportgewerbe

14.10.2005
Digitaler Tachograph vor dem dritten Anlauf

14.10.2005
„Unendliche Geschichte“ EU-Sozialvorschriften

14.10.2005
Verkehrspolitik hinterlässt Schlaglöcher in der Verkehrsinfrastruktur

14.10.2005
Turbulentes Jahr im Alpentransit

14.10.2005
EU-Osterweiterung: Realität holt Politik ein

14.10.2005
Wirbel um Feinstaubbelastungen - der Lkw eignet sich nicht als „Feinstaubteufel Nr. 1“

14.10.2005
Ausländische Lkw gewinnen Marktanteile von deutscher Konkurrenz auf Straße und Schiene

14.10.2005
Hohe Dieselpreise verschärfen wirtschaftliche Krise der Transportunternehmen

14.10.2005
Deutsches Mautanrechnungsverfahren im Brüsseler Treibsand

14.10.2005
Lkw-Maut: Die unendliche Geschichte aus Deutschland

September

16.09.2005
Allianz pro Schiene täuscht die Öffentlichkeit: Der angebliche Verkehrszuwachs durch „mautfreie“ Lkw soll der Schiene nur weitere Preiserhöhungsspielräume schaffen

07.09.2005
Bundesfinanzminister öffnet weitere Schleuse für Tanktourismus

01.09.2005
BGL: Dieselpreisexplosion muss in den Märkten weitergegeben werden – „Geht nicht, gibt’s nicht“

August

29.08.2005
BGL: Innenminister Beckstein will die Büchse der Pandora bei Mautausweichverkehren öffnen. Subsidiarität könnte in egoistischer Kleinstaaterei enden.

05.08.2005
Hessischer Minister für Wirtschaft und Verkehr verbiegt populistisch das Straßenverkehrsrecht

05.08.2005
Bundesminister für Verkehr distanziert sich von missverständlicher Äußerung zum BGL-Mauttest.

05.08.2005
Dieselpreise im Höhenflug

Juli

26.07.2005
Bundesfinanzministerium schlägt Warnsignale in den Wind und plant trotz Wettbewerbsverzerrungen die Freigabe der Kraftstoffeinfuhr in Lkw-Tanks aus Drittstaaten

18.07.2005
BGL erwartet polemikfreien Umgang mit dem Ergebnis seines Mautkontrolltests

14.07.2005
Bericht der Bundesregierung an den Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages unterstreicht die Ineffizienz deutscher Mautkontrollen

07.07.2005
Mautkontrolltest mit katastrophalem Ausgang

06.07.2005
Bundeskartellamt bestätigt Bedenken des BGL gegen Allgemeine Geschäftsbedingungen von Toll Collect

Juni

15.06.2005
Heinz Herzig - 85 Jahre

13.06.2005
Verkehrsgewerbe Südbaden lädt zum „Tag der Verkehrssicherheit“

08.06.2005
BGL und BGF veröffentlichen Neuauflage des Praxishandbuchs Laden und Sichern

08.06.2005
Bahnchef Mehdorn fordert von der Politik Verteuerungen der Straße und lässt die bahneigene Spedition Schenker die Preise im Straßentransport drücken

Mai

25.05.2005
Forderung von Bahnchef Mehdorn zur Verdoppelung der Lkw-Maut ist ein Offenbarungseid

20.05.2005
BGL: Neue Bürokratie der Finanzämter wird zum Totengräber des Kombinierten Verkehrs

20.05.2005
BGL zur Manipulation von Lkw-Geschwindigkeitsbegrenzern: Auch Polizeiexperten müssen sich an Fakten und die Wahrheit halten.

17.05.2005
Werner Schmid 60 Jahre

13.05.2005
BGL und internationale Transport- und Logistikverbände erheben Klage gegen Toll Collect wegen Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung

11.05.2005
BGL: Keine Mehrwertsteuer auf "Reparaturrechnungen" von Toll Collect

April

28.04.2005
Erfolgreicher Auftakt der BGL-Logistik-Veranstaltungsreihe für Mitgliedsunternehmen

28.04.2005
Ausweitung des Entsendegesetzes auf das Transportgewerbe nicht mehr als ein „Papiertiger“

22.04.2005
Neue EU-Wegekostenrichtlinie – Europäische Verkehrsminister bleiben auf halbem Weg stehen

21.04.2005
„SVG – der leistungsstarke Dienstleister für die Verkehrsbranche“

19.04.2005
BGL startet Logistik-Veranstaltungsreihe für Mitgliedsunternehmen

11.04.2005
BGL-Ausweichstreckenkarte 2005

07.04.2005
BGL-Vorstand: Drei Monate Mautbetrieb lassen viele technische und verkehrspolitische Fragen offen

März

23.03.2005
Schweiz erkennt die Rechtsauffassung des BGL an und zieht Bußgeldbescheide wegen fehlender Feuerlöscher bei deutschen Lkw zurück

22.03.2005
Verdoppelung der Lkw-Maut – Gruppenegoismus gefährdet den Standort D

16.03.2005
Keine Verkehrsverlagerung in der Schweiz

15.03.2005
Lkw muss seinen Versorgungsauftrag in Städten erfüllen können. Maßnahmen zur Luftreinhaltung haben Umweltverbesserungen beim Lkw Rechnung zu tragen.

04.03.2005
Insolvenzen in der deutschen Transportwirtschaft stabilisieren sich – das Niveau liegt immer noch 80 % über dem der Zeit vor der Ökosteuer

Februar

25.02.2005
Viktor Federer wird 70

22.02.2005
BGL: Lasche Mautkontrollen kosten den Steuerzahler Milliardenbeträge

16.02.2005
BGL: Deutschland darf kein Eldorado für Mautpreller bleiben

Januar

27.01.2005
CDU/CSU-Verkehrspolitiker sagen dem deutschen Verkehrsgewerbe weitere Unterstützung zu. - Parlamentarischer Abend des BGL stößt auf große Resonanz von Vertretern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

24.01.2005
Toll Collect spielt „im Auftrag des Bundes“ weiter Monopoly

18.01.2005
Ulrich Bönders 60 Jahre

17.01.2005
BGL fordert Bundesverkehrsminister Stolpe zur klaren Unterscheidung zwischen notwendiger Preisanpassung und „Preistreiberei“ auf. Steigende Transportkosten können keinesfalls durch Effizienzsteigerungen im Straßengüterverkehrsgewerbe aufgefangen werden

12.01.2005
BGL fordert Harmonisierung statt Mauterhöhungsdiskussionen

06.01.2005
„Sprachlosigkeit“ über geänderte Allgemeine Geschäftsbedingungen des Mautbetreibers Toll Collect

© Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.   
E-Mail schicken    |    Druckversion    |    Seitenanfang