Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.
Home Der BGL Presse Verkehrssicherheit Initiativen Daten & Fakten Service
 
 
  BGL-Kooperationsbörse
  English
  Français
   
 
Hier geht's zur Kooperationsbörse:
Gesuche innerhalb Deutschlands
Gesuche innerhalb der Europäischen Union
Gesuche innerhalb der Europäischen Union und mit Nicht-EU-Staaten
Gesuche zwischen EU- und Nicht-EU-Staaten
Alle Gesuche
Eigenes Gesuch aufgeben/ändern
Erstnutzer: Jetzt registrieren
Die Links öffnen ein neues Fenster

BGL-Kooperationsbörse

Der BGL unterhält seit 1971 mit Erfolg als kostenlosen Service für Güterkraftverkehrs- und Logistikunternehmen aus dem In- und Ausland die BGL-Kooperationsbörse. Sie dient als Forum für Kooperationswünsche zur Förderung der zwischenbetrieblichen Zusammenarbeit bei innerdeutschen und grenzüberschreitenden Transporten sowie logistischen Dienstleistungen.

Interessierte Unternehmen können ihre Kooperationswünsche online via Internet bei der BGL-Kooperationsbörse eingeben. Die Vermittlung ist neutral und wird unter einer Chiffre-Nummer durchgeführt. Die Veröffentlichung der im Internet eingestellten Chiffre-Anzeigen mit den Kooperationswünschen erfolgt darüber hinaus über die in loser Folge vom BGL herausgegebenen Kooperationsbörsenbriefe, die über die BGL-Mitgliedsorganisationen und kooperierende Verbände sowie Fachzeitschriften und Mitteilungen der Industrie- und Handelskammern im In- und Ausland verbreitet werden.

Die Veröffentlichung der Chiffre-Anzeigen und die unverzügliche Weiterleitung der beim BGL eingegangenen Antworten sind kostenlos. Die Kontaktaufnahme mit den kooperationsbereiten Unternehmen erfolgt in Eigeninitiative der Inserenten. Auskünfte über Adressen von Inserenten werden in keinem Fall erteilt.

Der BGL übernimmt für den Inhalt der Kooperationswünsche sowie die Qualität und Zuverlässigkeit der Inserenten bzw. anfragenden Stellen keine Gewähr. Er behält sich vor, über die Veröffentlichung eines Kooperationswunsches selbst zu entscheiden. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Bedingung für die Teilnahme an der BGL-Kooperationsbörse ist allerdings, dass die Anfragen der Einleitung einer langfristigen Kooperation dienen. Anfragen auf Laderaumvermittlung, von Unternehmensberatern und Anwaltsbüros sowie zum Verkauf oder Kauf von Unternehmen und Unternehmensteilen können nicht in der BGL-Kooperationsbörse berücksichtigt werden.

Die Antwort auf ein in der BGL-Kooperationsbörse veröffentlichtes Gesuch kann direkt über den Button <Antworten> am Ende der Anzeige erfasst oder unter Angabe der Chiffre-Nummer per Post, Fax, e-mail an folgende Adresse übermittelt werden:

Bundesverband Güterkraftverkehr
Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. 
- Kooperationsbörse -

Postfach 93 02 60
60457 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 79 19-0
Telefax: (069) 79 19-227
e-mail: bgl@bgl-ev.de

© Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.   
E-Mail schicken    |    Druckversion    |    Seitenanfang