Besuchen Sie uns auch auf unseren Social Media Kanälen:

20.11.19 - Die internationale Verkehrsordnung, 2015

Autor(en): Delbrück
Ausgabe: 2015, 309 Seiten
ISBN: 978-3-428-14831-8
Verlag: Duncker & Humblot

 

Die vorliegende Monographie „Jost Delbrück, Die internationale Verkehrsordnung, Grenzüberschreitender Verkehr zu Lande, auf Binnenwasserstraßen und in der Luft“ hat zum Ziel, dem Nutzer die vielfältigen Einzelheiten des internationalen Verkehrsrechts in systematischer Weise zu vermitteln. Dabei ist die Darstellung nach den einzelnen Verkehrszweigen getrennt (grenzüberschreitender Verkehr von Personen und Gütern auf der Straße, grenzüberschreitender Eisenbahnverkehr, grenzüberschreitender Verkehr auf Binnenwasserstraßen, grenzüberschreitender Luftverkehr), dies allerdings mit dem Ziel, Übereinstimmungen der einzelnen Verkehrszweige herauszuarbeiten. Der Begriff der „internationalen Verkehrsordnung“ ergibt sich hierbei aus der Gesamtheit der Regelungen des Rechts des grenzüberschreitenden Verkehrs.

Im Kapitel „Grenzüberschreitender Straßenverkehr“ wird weiter unterteilt zwischen dem Verkehr mit Kraftfahrzeugen und dem Personenverkehr, dem Straßenverkehrsrecht, dem Kraftfahrzeug-Haftpflichtrecht, der Materie der grenzüberschreitenden Personen- und Güterbeförderung und dem Steuer- und Zollrecht für den grenzüberschreitenden Kraftfahrzeug- und Güterverkehr. Die jeweiligen Kapitel enthalten zunächst eine historische Einführung und stellen die Entwicklung des jeweiligen Rechtsgebietes in den vergangenen Jahrzehnten dar. Hierbei werden chronologisch die einzelnen völkerrechtlichen Abkommen erläutert, die den heutigen Rechtsrahmen in Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Verkehren darstellen. Die Inhalte der jeweiligen Abkommen werden im Überblick unter Heranziehung der maßgeblichen Normen mit ausführlichen Hinweisen auf weiterführende Literatur erläutert.

Die vorliegende Monographie ermöglicht es dem im Bereich Verkehrsrecht tätigen Wissenschaftler und Praktiker, sich die internationale Verzahnung der einzelnen das Verkehrsrecht betreffenden Rechtsgebiete zu vergegenwärtigen. Insofern ist das Werk eine wichtige Ergänzung zu den sonstigen für diese Rechtsgebiete vorhandenen Lehrbücher und Kommentare. Ein ausführliches Literaturverzeichnis bietet die Möglichkeit der vertiefenden Einarbeitung in einzelne genannte Teilbereiche.

 

Preis: 89,90 Euro

Zurück zur Liste