Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.

Pressearchiv 2003

31.10.2003
Neuwahl des BGL-Präsidiums

BGL - Hamburg – Das Präsidium des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. ist auf der Delegiertenversammlung am 30. Oktober 2003 in Hamburg neu gewählt worden. Da sich der langjährige Vizepräsident Hermann Schreck nicht mehr zur Wiederwahl stellte, wurden die bisherigen Vizepräsidenten Heinrich Frey, Karl-Heinz Kohn, Michael Lohse, Klaus-Peter Röskes, Adalbert Wandt und Hans Wormser im Amt bestätigt. Präsident Hermann Grewer wurde ebenfalls mit großer Mehrheit wiedergewählt. Er dankte Hermann Schreck für seine herausragenden Verdienste um das deutsche Güterkraftverkehrsgewerbe und die Entwicklung des BGL.

Hamburg, den 31. Oktober 2003

< zurück zur Übersicht

Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. © Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.