Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.

Pressearchiv 2000

21.03.2000
Hans-Joachim Hoffmann verstorben

BGL. Frankfurt/M. - Wie erst jetzt bekannt wurde, ist der langjährige Direkter der Abteilung Internationaler Verkehr des ehemaligen Bundesverbandes des Deutschen Güterfernverkehrs (BDF) - dem heutigen BGL - , Hans-Joachim Hoffmann, am 16. Februar 2000 im Alter von 77 Jahren in Sousse (Tunesien) verstorben. Hoffmann bekleidete auch das Amt eines Geschäftsführers der Transfrigoroute Deutschland (TD) und zählte zu den Gründungsmitgliedern der damaligen Transfrigoroute Europe, die inzwischen im Weltverband Transfrigoroute International (TI) aufgegangen ist. Bei der TI war Hoffmann u.a. für den Bereich Finanzen zuständig. In seinen letzten Lebensjahren diente Hoffmann der Transfrigoroute International als Berater für die Zusammenarbeit der europäischen Mitgliedsverbände.

Frankfurt am Main, den 21. März 2000

< zurück zur Übersicht

Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. © Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.